Am 16. August 2018 startet der nächste Qualifizierungskurs für Hospizbegleitende

Am Donnerstag, den 16. August 2018 startet der nächste Qualifizierungskurs mit Zertifikat für ehrenamtliche Hospizbegleitende.

Er dauert von August 2018 bis April 2019 und befähigt zur Begleitung am Ende des Lebens in allen Einsatzfeldern unserer ehrenamtlichen Hospizarbeit – zu Hause, in stationären Pflegeeinrichtungen, auf der Palliativstation, im Krankenhaus oder auch im stationären Hospiz. Unser Einzugsgebiet erstreckt sich auf die Stadt Darmstadt und große Teile des Landkreises Darmstadt-Dieburg von Griesheim und Weiterstadt über Messel, Roßdorf bis hin nach Ober-Ramstadt und Mühltal.

Der Qualifizierungskurs beschäftigt sich u.a. mit den Themen: eigene Erfahrungen mit Sterben, Tod und Trauer, Spiritualität, Kommunikation, Krankheitsbilder, palliative Versorgung, Patientenverfügung und ethische Grundfragen, Möglichkeiten und Grenzen einer Begleitung sowie weiteren Themen am Ende des Lebens. Darüber hinaus gibt es Fachinformationen zur Palliative-Care, Krankheiten und Symptomen und über das bestehende Palliativ-Netzwerk. Praktika und Reflektionen dazu begleiten den gesamten Kurs. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Alle Teilnehmer werden am Ende der achtmonatigen Qualifizierung in einem Abschlussgottesdienst für ihren Dienst gesegnet und gesendet.
Ein Informationsabend zum Qualifizierungskurs findet am Donnerstag, dem 21. Juni um 18 Uhr in der Stiftskirche, Erbacher Straße/ Ecke Stiftstraße statt.

Wir laden Sie herzlich ein, daran teilzunehmen! Um eine Voranmeldung (telefonisch oder per Mail) wird gebeten. Bei einem späteren Gesprächstermin zum gegenseitigen Kennenlernen entscheiden wir gemeinsam über die Teilnahme am Kurs. Teilnehmerzahl: maximal 15.

Anmeldungen zum Infoabend bei den drei Koordinatorinnen:
Anneli Lichtenberger, Kim Häussler und Christine Boß-Engelbrecht
über E-Mail: ambulant@ev-hospizverein.de
Tel.: 06151 / 599 43 99
Qualifizierung im Ev. Hospiz- und Palliativ-Verein Darmstadt: Zuhören, Entlasten, Dasein, Trauern, Berühren, Verwalten.

Qualifizierung im Ev. Hospiz- und Palliativ-Verein Darmstadt: Zuhören, Entlasten, Dasein, Trauern, Berühren, Verwalten.