Unser Verein

Verantwortlicher Vorstand
Die 7 Mitglieder des aktuellen Vorstands wurden am 21.Januar 2015 von der Mitgliederversammlung des Evangelischen Hospiz- und Palliativ-Vereins Darmstadt e.V. für 3 Jahre in der Evang. Matthäusgemeinde gewählt:

Den geschäftsführenden Vorstand bilden
1.Vorsitzender: Friedhelm Menzel
2.Vorsitzender: Ludwig Seelinger
Schatzmeister*in
Schriftführerin: Britta Tembe

Beisitzer_innen:
Dr. Alexandra Böhme
Norbert Mander
Dr. Mathias Pfisterer

Sie erreichen den Vorstand über info@ev-hospizverein.de und über das Telefon 06151-599 43 99.

Für bestimmte Themen (z.B. Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising, Qualifizierungskurse) und Aufgaben hat der Vorstand Arbeitsgruppen gebildet.
Wenn Sie an einer Mitarbeit Interesse haben, freuen wir uns über Ihre Mitteilung unter info@ev-hospizverein.de

Gerne vermitteln wir auch ein Gespräch mit einem Vorstandsmitglied, insbesondere wenn Sie etwas beschwert oder stört.

————————————————————————————————

Vereinsgeschichte (im Aufbau)

Der Evangelische Hospiz- und Palliativ-Verein Darmstadt e.V. wurde im Juni 2003 gegründet.
Erster Vorsitzender des Vereins war Pfarrer Walter Ullrich.
Zu den Gründungsmitgliedern gehörte auch der damalige Evang. Dekan  Pfr. Norbert Mander.
Heute hat der Evang. Hospiz- und Palliativ-Verein Darmstadt ca.180 Mitglieder, darunter Institutionen wie das Evang. Dekanat und einzelne Kirchengemeinden.

In den ersten Jahren stand die Qualifizierung von Ehrenamtlichen Hospizbegleiter_innen und der Aufbau des Ambulanten Hospizdienstes im Mittelpunkt.

Am 5.9.2011 wurde das stationäre Elisabethen – Hospiz eröffnet. Dies gelang durch die Partnerschaft mit dem Evangelischen Krankenhaus AGAPLESION ELISABETHENSTIFT, das in der Stiftstrasse 12B einen Neubau direkt neben der Evang. Stiftskirche errichtete.