Vortrag bei den Asbacher Landfrauen

Am 16. April 2018 hielt unsere Koordinatorin Anneli Lichtenberger in Asbach einen Vortrag vor 30 Interessierten über die Möglichkeiten und Ziele der derzeit 60 Ehrenamtlichen unseres Vereins. Dabei stellte sie bei den Asbacher Landfrauen den nun seit 15 Jahren bestehenden Verein vor.

Am Beispiel einer fiktiven Patientin mit Lungenkrebsdiagnose berichtete Anneli Lichtenberger, zum Teil sehr persönlich, wie die Mitarbeiter Menschen während der letzten Lebens- und Krankheitsphase begleiten, ob Zuhause, im Krankenhaus oder im Pflegeheim/Hospiz. Es gibt Zeit zum Reden und Zuhören – sowohl für den Betroffenen als auch für seine Angehörigen – Beratung und Unterstützung zu pflegerischen bzw. palliativen Einrichtungen und vieles mehr.

Foto von Anneli Lichtenberger bei ihrem Vortrag in Asbach

Anneli Lichtenberger vom Ev. Hospiz- und Palliativ-Verein Darmstadt e.V. bei ihrem Vortrag bei den Asbacher Landfrauen. Foto: Renate Lantelme

Hier geht es zum PDF der Modautal Nachrichten, Ausgabe am 27. April 2018:
Modautal Nachrichten, Ausgabe 27. April 2018
Unseren Beitrag finden Sie auf Seite 6 in hier verlinkten Ausgabe.