Informationsquellen zum Coronavirus

Anlässlich des aktuellen Coronavirus möchten wir Sie vorsorglich über diese Krankheit informieren. Wir möchten Sie bitten, diese Informationen, die Verhaltensregeln und die Schutzmaßnahmen zu beachten. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über die aktualisierten offiziellen Seiten. Antworten auf häufig gestellte Fragen: Website: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung „Informationen zum neuartigen Coronavirus / COVID-19 – [Sie finden hier] … [Read more…]

Mitgliederversammlung des Vereins ist am 10. März 2020

Am Dienstag, den 10. März 2020, findet um 18:00 Uhr in der Petrusgemeinde (Am Kapellberg 2, 64285 Darmstadt) die diesjährige Mitgliederversammlung unseres Vereins statt. Eingeladen sind alle stimmberechtigten Mitglieder und die ehrenamtlich und hauptberuflich Mitarbeitenden des Ev. Hospiz- und Palliativ-Vereins Darmstadt e.V. Wir bedanken uns auf diesem Weg für alle Unterstützung für die Hospizarbeit unseres Vereins im vergangenen … [Read more…]

Neujahrsgruß

Es grüßt Sie herzlich der Vorstand und das Team der hauptberuflichen und ehrenamtlichen Mitarbeitenden des Ev. Hospiz- und Palliativ-Vereins Darmstadt. Gerne waren und sind wir für jene da, die unsere Begleitung und Beratung brauchen. Mit guten Wünschen für ein gesundes und ereignisreiches, neues Jahr und einem großen Dankeschön an alle unsere Unterstützer*innen im vergangenen Jahr.

Unser neuer Rundbrief ist da!

Im November 2019 ist der Rundbrief Nr.2/2019 des Evangelischen Hospiz- und Palliativ-Vereins Darmstadt e.V. erschienen. Ihn erhalten alle unsere Vereinsmitglieder, Paten und interessierte ehrenamtliche Hospizbegleiter*innen. Wenn Sie Interesse an einem kostenlosen gedruckten Exemplar haben, wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle. Sie können sich den Rundbrief 2, 2019 in reduzierter Dateigröße auch gerne hier mit … [Read more…]

Neuer Kurs Zusatzqualifikation Palliative Care 2020 für Pflegekräfte

Palliative Care bezeichnet ein ganzheitliches Betreuungskonzept für Menschen im fortgeschrittenen Stadium einer unheilbaren Erkrankung durch ein multiprofessionelles Team. Ziel ist es, die Lebensqualität der Betroffenen zu erhalten oder zu verbessern. Dabei bleiben Autonomie und Würde gewahrt. Für Pflegende erfordert dies neben fundiertem fachlichem Wissen eine kreative und betroffenenorientierte Vorgehensweise sowie eine individuelle Auseinandersetzung mit den … [Read more…]